Vortix LTE Serial Data Bridge

Vortix LTE Serial Data Bridge

Die serielle Verbindung zu einer Anlage oder einem Fernwirkgerät ist der Wunsch zahlreicher Anwender und Wartungstechniker. Sie bietet die Sicherheit gegen unerlaubten Zugriff, den IP- basierte Systeme oft vermissen lassen. Die Vortix Serial Data Bridge erstellt eine serielle Verbindung durch das LTE- Netz und ersetzt so ein serielles Kabel, eine Verbindung über ISDN- Modem oder eine Verbindung über den GSM- Wähldienst CSD (circuit switched data).

Die Vortix Serial Data Bridge kann als virtuelles serielles Kabel verwendet werden, aber auch als Modem, das mit der Modem- typischen Wählprozedur eine Datenverbindung aufbaut.

  • Artikel-Nr. 700600300S
  • RS232-und USB-Schnittstelle
  • Standardgehäuse
  • Abmessung 62 x 59 x 20 mm (L x B x H)
  • Gewicht 49 g